Hitachi Zaxis 870 - Baubericht Teil 8

Mit der Hydraulik geht es nun weiter. Zuerst klebt man in die Trägerplatte für Motor und Pumpe das Kugellager ein. Um die korrekte Position des Lagers zu finden, habe ich erst die Pumpe angeschraubt und dann das Lager eingeklebt.

Galerie

Alle Bilder (c) 2011 Tobias Stening

Als nächstes montierte ich den Motor, die Riemenräder und die Gegenlagerplatte. Der Riemen kann gespannt werden, indem der Motor entsprechend verschoben wird. Die Riemenräder werden mit M3 Madenschrauben gesichert.

Galerie

Alle Bilder (c) 2011 Tobias Stening

Der Schraubnippel für die Ölzufuhr wurde nun an der Pumpe angebracht. Fest anziehen und Flüssigdichtung verwenden! Danach folgte dann der Tank auf der Grundplatte und die Pumpeneinheit wurde an ihrem Platz montiert.

Galerie

Alle Bilder (c) 2011 Tobias Stening

Am Ende dieser Bausitzung habe ich noch die Hydraulik-Servos montiert und die Grundplatte des Hydraulikventilblocks vorbereitet.

Galerie

Alle Bilder (c) 2011 Tobias Stening