Bell 4206

Technische Daten
Länge: 490 mm
Breite: 254 mm
Höhe: 259 mm
Maßstab 1:14,5

Der Bell 4206 ist für die Freunde des Agrarmodellbaus mindestens genauso interessant, wie für die Baumaschinen Fans. Das Antriebskonzept sowie die meisten Teile des vorderen Rahmens wurden vom Bell B40 übernommen. Durch das Brushless-Antriebskonzept, entstand eine absolut eindrucksvolle Zugmaschine, deren Vortrieb nur durch den Grip am Boden eingeschränkt wird. Alle Aufbauten wie auch die hinteren Kotflügel entstanden auch hier in GFK Technologie. Dies bedeutet hoch detaillierte Bauteile die fast ohne Nacharbeit verwendet werden können. Auch beim Bell 4206 kommen natürlich wieder Stahlrahmenteile zum Einsatz. Das Modell kann problemlos ohne Hydraulik betrieben werden, für die Lenkung wird dabei ein eigens für das Modell entwickeltes Power Lenkservo verwendet, das dem Bausatz beiliegt. Die Ansteuerung des Mittelgelenks erfolgt über 6mm Kolbenstangen, somit ist die optische Illusion der Lenkzylinder perfekt. Niemand kann auch nur ahnen, das hier keine Hydraulik montiert ist, sondern das Fumotec Powerservo mit seinem an ein Planetengetriebe angeflanschten 385 er Motor seinen Dienst verrichtet.

 

Galerie - Bausatzinhalt